Integration von Haustieren im Alltag

Integration von Haustieren im Alltag

Die Integration von Haustieren im öffentlichen Leben, so wie sie in Deutschland und vielen anderen europäischen Ländern seit Jahrzehnten zum Alltag gehört, ist für Baldea ebenfalls eine Herzensangelegenheit. Denn nur so kann man seinem Tier ein annährend artgerechtes Leben ermöglichen. Laut Anfrage leben alleine in Palma mehr als 70.000 gechippte Hunde (vermutlich kommen noch einmal 30.000 ungechippte, sprich nicht registrierte Hunde dazu), das sind bei ca. 400.000 Einwohnern eine gewaltige Zahl. Bis vor 2 Jahren gabe es keine offizielle Auslaufmöglichkeit für Hunde in ganz Palma. Die Strafen für freilaufende Hunde sind und waren aber hoch.

Und wieder ist es unserem stetigen Einsatz zuverdanken, dass Palma nun mehr als 10 Hundeauslaufflächen bzw. Parks besitzt und sogar einen Hundestrand in Es Carnatge.

Und wir sorgten sogar dafür, dass bald inselweit Hunde (in Taschen oder mit Maulkorb) die öffentlichen Transportmittel benutzen dürfen. Eine absolute Sensation landesweit!

Und dank uns werden Tierhalter im mallorquinischen Radio  informiert und aufgeklärt.

Ferner machen wir ständig Gesetzes- und Verordnungsvorschläge und stehen mit den Verwaltungen in Kontakt, um Misstände zu korrigieren oder zu verbessern.

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies. ACEPTAR